Comeback des Sommers?

Der Sommer feiert sein Comeback wurde mir vor ein paar Tagen gesagt. Naja ob das so stimmt?! – Sehen tue ich das zurzeit im Sauerland ja nicht. Ab und an ein Platzregen zwar dann auch wieder Sonne, aber unter Sommer stelle ich mir etwas anderes vor.

Mir geht es aber jetzt vor allem um die sonnigen Stunden. Die in denen man einfach nur raus möchte um das schöne Wetter zu genießen. Ich möchte euch heute meine TOP 5 Must-Haves für einen gelungene und schönen Sommertag verraten.

  1. Sonnencreme

Selbst das schönste Sommer-Outfit sieht mit knall roten Armen oder Dekolletee doof aus. Daher die Devise: Besser vorher eincremen. Ich mag das Gefühl von so fettiger Haut zwar auch nicht, aber sicher ist sicher.

IMG_6442.JPG

2. Frische Früchte

Obst ist meiner Meinung nach das Beste am Sommer. Es gibt zu keiner anderen Jahreszeit frischeres Obst. Leider.

Mein Favourite: Watermelon mit Blueberry’s. Am besten schmecken diese Leckereien frisch aus dem Kühlschrank. Eine gute Erfrischung an so einem heißen Tag.

IMG_6430.JPG

3. Kalte Getränke

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich mag es eigentlich gar nicht nur pures Wasser zu trinken. Für mich fehlt da der Geschmack. Tja und dafür mische ich mir ab und zu ein wenig Saft unter mein gekühltes Mineralwasser. Da Saft oft viel Zucker enthält, erlaube ich mir das nicht immer. Alternativ reicht es oft schon eine Scheibe Zitrone und/oder Minze in das gekühlte Wasser zu geben. Das spart nicht nur Kalorien, sondern schmeckt auch noch echt gut.

4. Frisch gemachter Salat

Avocado, Cherrytomaten, Granatapfel, Mais, Paprika, Salat und Tofu bilden für mich den idealen Salat. Dazu ein Himbeerdressing und die Sache ist perfekt. Das fruchtige vom Granatapfel zu dem Gemüse schmeckt echt super. Aber auch Birne oder ähnliches ist in meinen Salaten gerne gesehen. Die Kombination klingt erst nicht so verlockend, aber wenn ihr es einmal probiert habt, wollt ihr keinen Salat mehr ohne. Was sich auch immer gut im Salat macht sind Nüsse und/oder Kerne. Einfach ein wenig davon hinzufügen und ihr rundet euer Dinner ab. Denn vor allem Nüsse sind sehr gesund. Allerdings ist dort die Devise die Menge macht’s, denn Nüsse haben auch viel Fett.

IMG_6445.JPG

5. Sonnenbrillen

Ja ihr habt richtig gelesen. Plural. Denn ich brauche so viele Sonnenbrillen  wie nur möglich. Ich kann einfach nicht genug haben. Ständig brauche ich eine neue. Am liebsten für jeden Tag eine, in den verschiedensten Farben und Formen. Man hat besser zu viele als zu wenige, würde ich sagen.

IMG_6494IMG_6482IMG_6488IMG_6473IMG_6485IMG_6476IMG_6470

Ich hoffe meine kleine Liste hat euch gefallen. Was braucht ihr denn an einem idealen Sommertag alles? Fehlt bei meiner Liste vielleicht noch etwas? Lasst mir gerne eure Favourites da.

Hoffentlich können wir noch ein paar sonnige Stunden in diesem Sommer genießen. So viele waren es ja bis jetzt noch nicht. Aber wie sagt man so schön: Das Glas ist halb voll! Zwar mit Regenwasser, aber egal.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s